Die Stiftspfarre Klosterneuburg

Ausblicke

AUSBLICKE AUF ANLÄSSE UND EREIGNISSE IN DER UND UM DIE STIFTSPFARRE KLOSTERNEUBURG:

Unter Ausblicke finden Sie Ankündigungen und Hinweise auf die kirchlichen und sonstigen Aktivitäten in der und rund um die Stiftspfarre Klosterneuburg. Wir freuen uns, wenn Sie daran Interesse haben, wenn wir auch Sie dazu begrüßen dürfen und wenn wir die vielfältigen Aktivitäten gemeinsam begehen und feiern werden. Einen Überblick der Sonntags-Gottesdienste im Dekanat Klosterneuburg finden Sie unter diesem ➤ LINK.  

 

Beim Anklicken des Menüpunktes ➤ DAS PFARRLEBEN und auch im jeweils aktuellen

➤ SONNTAGSBLATT (erscheint außer in der Ferienzeit wöchentlich) finden Sie die kirchlichen und sonstigen Aktivitäten und Gesprächsrunden der Stiftspfarre Klosterneuburg, zu denen wir Sie sehr herzlich einladen. Im jeweils aktuellen gemeinsamen Pfarrblatt ➤ PFARRE AKTUELL (erscheint 3 x jährlich) der ➤ Pfarre Höflein, der ➤ Pfarre St. Vitus Kritzendorf, der ➤ Pfarre St. Martin und der Stiftspfarre Klosterneuburg informieren wir Sie über Interessantes und Wissenswertes aus diesen Pfarren.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

GEBET UND GESPRÄCH MIT GOTT IN DER STIFTSKIRCHE, TÄGLICH VON 7:00 - 19:00 | BEICHTMÖGLICHKEITEN | KOMMUNION | PRIESTERNOTRUF:

Die STIFTSKIRCHE ist täglich in der Zeit von 7:00 bis 19:00 für Sie zum GEBET und zum GESPRÄCH MIT GOTT geöffnet.

 

BEICHTMÖGLICHKEIT in der ANBETUNGSKAPELLE DER STIFTSKIRCHE:

 

  • Jeden Samstag, von 17:00-17:45

 

KOMMUNION:

 

Anmeldungen zur KOMMUNION sind unter der Telefonnummer: 02243/411-112 möglich

 

PRIESTERNOTRUF:

 

Der PRIESTERNOTRUF ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer: 02243/411-100 erreichbar

DER STIFTSCHOR KLOSTERNEUBURG SUCHT SÄNGERINNEN UND SÄNGER:

Das ➤ TEAM DER STIFTSMUSIK, Daniel Freistetter (Leiter der Stiftsmusik), Johannes Zeinler (Stiftsorganist) und Verena Lackner (Projektmanagement), würden sich sehr freuen, SIE bald im ➤ STIFTSCHOR begrüßen zu dürfen.

 

PROBEN finden donnerstags, um 19:15, im PFARRZENTRUM SCHIEFERGARTEN, Schiefergarten 1, Stift Klosterneuburg, statt.

 

Weitere Erstinformationen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Plakat (bitte anklicken) oder diesem ➤ LINK

 

Kontakt: Daniel Freistetter, E-mail: d.freistetter@stift-klosterneuburg.at, Telefon: 0680-555 95 38 freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie im Stiftschor oder in einem anderen Ensemble der ➤ STIFTSMUSIK musikalisch aktiv sein möchten. Den Newsletter der Stiftsmusik können Sie unter diesem ➤ LINK abonnieren.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

WÖCHENTLICHES PLAUDERSTÜNDCHEN | NÄCHSTER TERMIN: DONNERSTAG, 23. MAI 2024:

Herzliche Einladung zum nächsten PLAUDERSTÜNDCHEN, am Donnerstag, 23. Mai 2024, 15:30 -16:30 im CAFÉHAUS HOLLER (Klosterneuburg, Rathausplatz 20).

 

Im Mittelpunkt stehen lockeres Plaudern über Gott und die Welt, Neuigkeiten austauschen, Lachen sowie ein zwangloser Gedanken- und Meinungsaustausch.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

WÖCHENTLICHES ROSENKRANZ-GEBET | NÄCHSTER TERMIN: MITTWOCH, 29. MAI 2024:

Gerade in bewegten und herausfordernden Zeiten ist das Gebet immer wieder ein Trost und bietet Möglichkeit zum stärkenden Innehalten. Der Name Rosenkranz beruht auf der Vorstellung, die Gebet und Anrufungen seien ein Kranz, geflochten aus weißen, roten und goldenen Rosen, zur Ehre der Gottesmutter Maria.

 

Herzliche Einladung zum nächsten - ausgenommen in den Ferienzeiten - wöchentlichen ROSENKRANZ-GEBET, am Mittwoch, 29. Mai 2024, um 8:30, in die STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG, das Sie gerne mit dem Mitfeiern der HEILIGEN MESSE um 8:00, ebenso in der STIFTSKIRCHE, verbinden können.

 

Wir freuen uns auf Sie und wenn wir beim ROSENKRANZ-GEBET gemeinsam zu unserer heiligen Gottesmutter beten, das Leben Jesu und die Geheimnisse des Glaubens betrachten.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

LITURGIE IM STIFT KLOSTERNEUBURG ZU FRONLEICHNAM AKA HOCHFEST DES LEIBES UND BLUTES CHRISTI, AM DONNERSTAG, 30. MAI 2024:

"Denn mein Fleisch ist wahrhaft eine Speise und mein Blut ist wahrhaft ein Trank. Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich bleibe in ihm. Wie mich der lebendige Vater gesandt hat und wie ich durch den Vater lebe, so wird jeder, der mich isst, durch mich leben." (Joh. 6,55-57)

 

Am 60. Tag nach Ostern feiert die katholische Kirche FRONLEICHNAM, das HOCHFEST DES LEIBES UND BLUTES CHRISTI, bei dem wir die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie, in der Gestalt der gewandelten Gaben Brot und Wein, feiern. Der Name "Fronleichnam" leitet sich vom mittelhochdeutschen Wort "vrônlichnam" ab, was so viel wie "Leib des Herrn" bedeutet.

 

Bereits zum 11. Mal feiern die Pfarre St. Martin Klosterneuburg und die Stiftspfarre gemeinsam Fronleichnam und wir laden Sie sehr herzlich zum Mitfeiern der folgenden Liturgie zu Fronleichnam, am Donnerstag, 30. Mai 2024, wenn nachfolgend nicht anders angegeben, in die STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG, ein:

 

  • 9:00: PONTIFIKALMESSE, Musik für Bariton (Benjamin Harasko) und Orgel (Daniel Freistetter)
  • Anschließend PROZESSION durch die Obere Stadt
  • Nach der geistigen Stärkung treffen wir uns im Anschluss an die Prozession zur geselligen Stärkung, beim ebenso traditionellen FRÜHSCHOPPEN im Stiftsrestaurant Leopold
  • 17:15: PONTIFIKALVESPER
  • 18:00: HEILIGE MESSE

 

Wir freuen uns auf Sie und wenn wir gemeinsam mit Ihnen die Liturgie zu Fronleichnam in Dankbarkeit feiern und begehen können.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

MONATLICHE EUCHARISTISCHE ANBETUNG | NÄCHSTER TERMIN: HERZ-JESU-FREITAG, 7. JUNI 2024, STIFTSKIRCHE:

"Vultum tuum, Domine, Requiram": "Dein Angesicht, Herr, will ich suchen!" (Ps 27,8)

 

Die Eucharistische Anbetung ist ein Fest der Liebe. Wir sitzen zu Füßen unseres Meisters, er zeigt uns den Weg zum Vater.

 

In der Regel findet die EUCHARISTISCHE ANBETUNG jeden 1. Freitag im Monat, dem HERZ-JESU-FREITAG, in der Zeit von 15:00 - 18:00 in der STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG statt. Wir laden Sie somit sehr herzlich zur nächsten Eucharistischen Anbetung am Freitag, 7. Juni 2024, ein, mit folgendem Ablauf:

 

  • Nach der AUSSETZUNG DES ALLERHEILIGSTEN um 15:00 haben Sie in der Zeit bis 18:00 die Möglichkeit zum STILLEN GEBET
  • 17:00-17:45: BEICHTMÖGLICHKEIT in der ANBETUNGSKAPELLE der STIFTSKIRCHE
  • 18:00: HEILIGE MESSE in der STIFTSKIRCHE mit EUCHARISTISCHEM SEGEN

 

Hinweis: Um 19:00 haben Sie in der STIFTSKIRCHE dann die Möglichkeit zum Besuch von "FREUND(T)-MUSIK", 30 Minuten Musik & Wort, zu verschiedenen Themen der Kirchenmusik. Dieses Konzept wird auch 2024 mit noch vielfältigerem Programm fortgeführt. Hören Sie musikalische Meisterwerke begleitet durch spirituelle Worte bzw. zur Musik hinführende Kommentare und lassen Sie im Anschluss den Abend bei einem guten Glas Wein und Brot ausklingen. Am Freitag, 7. Juni 2024 steht dieses Kurzkonzert unter dem Motto:

 

"EINE FLÖTE UNTER HUNDERTEN PFEIFEN" - Musik für Querflöte (Stefan Gottfried Tomaschitz) und Orgel (Daniel Freistetter)

 

Der Eintritt ist frei. Ein Unkostenbeitrag von EUR 5,00 wird höflichst erbeten.

 

Wir freuen uns auf Sie, auf das gemeinsame Gebet und auf Musik & Wort im Rahmen der Freund(t)-Musik.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

MONATLICHES GEBET FÜR DIE PRIESTER | NÄCHSTER TERMIN: MITTWOCH, 12. JUNI 2024, ANBETUNGSKAPELLE DER STIFTSKIRCHE:

Herzliche Einladung zum nächsten GEBET FÜR DIE PRIESTER, am Mittwoch, 12. Juni 2024, um 17:00, in die ANBETUNGSKAPELLE der STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG.

 

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Gebet!

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

FAMILIENMESSE DER PFARRE ST. MARTIN UND DER STIFTSPFARRE, AM SONNTAG, 16. JUNI 2024, STIFTSKIRCHE:

Der HERR segne euch je mehr und mehr, euch und eure Kinder! (Psalmen 115:14)

 

Herzliche Einladung zum Mitfeiern der gemeinsamen FAMILIENMESSE der Pfarre St. Martin und der Stiftspfarre, am Sonntag, 16. Juni 2024, um 18:00, in die STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG.

 

Wir freuen uns auf Sie und auf die gemeinsame Feier dieser Familienmesse!

 

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

MONATLICHES GEBET DER PFARRE | NÄCHSTER TERMIN: DIENSTAG, 18. JUNI 2024:

"Und ihr werdet mich anrufen und hingehen und mich bitten, und ich will euch erhören." (Jeremia 29:12)

 

Das Gebet ist ein Gespräch mit Gott. Wir empfangen im Gebet etwas, das "Licht des Glaubens", damit wir Ihn erkennen und an Ihn glauben können. Dieses Licht ist Christus selbst.

 

Einmal im Monat (außer in den Sommermonaten) beten wir gemeinsam beim GEBET DER PFARRE, jeweils um 17:15, in der ANBETUNGSKAPELLE DER STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG auch für all jene Anliegen, die im Fürbittenbuch und in der Sorgenbox in der Stiftskirche eingetragen sind.

 

Herzliche Einladung zum nächsten Termin des GEBETES DER PFARRE, am Dienstag, 18. Juni 2024, um 17:15, in der ANBETUNGSKAPELLE.

 

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Gebet!

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

MONATLICHES TAIZÉGEBET | NÄCHSTER TERMIN: FREITAG, 21. JUNI 2024, PFARRKIRCHE WEIDLING:

Jeden 3. Freitag im Monat lädt die PFARRE WEIDLING sehr herzlich zum TAIZÉGEBET, jeweils um 19:00, in die PFARRKIRCHE WEIDLING (Hauptstraße 2) ein. Beim Taizé-Gebet werden bei Kerzenlicht gemeinsam meditative Texte gesungen und gebetet.

 

NÄCHSTER TERMIN:

 

  • Freitag, 21. Juni 2024, um 19:00, in der PFARRKIRCHE WEIDLING

 

Taizé-Gebete sind eine besondere Form des christlichen Gebets, die ihren Ursprung in der ökumenischen Bruderschaft von Taizé in Frankreich haben. Diese Gebete zeichnen sich durch ihre Einfachheit, Wiederholung und meditative Atmosphäre bei Kerzenlicht aus.

 

Taizé-Gebet beinhalten Elemente wie wiederholte kurze Gesänge, kurze biblische Lesungen, Gebetsstille und Gebete für die Anliegen der Welt.

 

Die Termine der Taizé-Gebete des Kirchenjahres 2023/24 finden Sie auch unter diesem LINK.

 

Die Pfarre Weidling freut sich sehr, wenn Sie beim Taizé-Gebet mitbeten und mitsingen möchten.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

MONATLICHE PATRIZIERRUNDE | NÄCHSTER TERMIN: MONTAG, 24. JUNI 2024, PFARRZENTRUM SCHIEFERGARTEN:

Herzliche Einladung zum nächsten Termin der meist monatlichen PATRIZIERRUNDE, einem Glaubensgespräch mit Dr. theol. Walter Schaupp, für alle am katholischen Glauben Interessierte, am:

 

  • Montag, 24. Juni 2024, 18:00, im PFARRZENTRUM SCHIEFERGARTEN

 

Patrizierrunden sind von der Legion Mariens geführte Gesprächsrunden, die für all jene offen sind, die am einander aufbauenden Gespräch über den katholischen Glauben interessiert sind. Das Ziel ist es, gemeinsam im Glauben zu wachsen und auch befähigt zu werden, in unserem täglichen Umfeld über unseren Glauben zu sprechen.

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen, freuen uns auf anregende Gespräche und auf den Austausch von Gedanken und Impulsen zu Glaubensfragen.

Die Stiftspfarre Klosterneuburg

Go back