AUSBLICKE AUF ANLÄSSE UND EREIGNISSE IN UND UM DIE STIFTSPFARRE KLOSTERNEUBURG

Nachfolgend finden Sie Ausblicke und Hinweise auf einige Anlässe und Ereignisse, die in und um die Stiftspfarre Klosterneuburg stattfinden werden. Wir freuen uns, wenn Sie daran Interesse zeigen und wir auch Sie dazu begrüßen dürfen. Einen Überblick zu den aktuellen Gottesdiensten in der Stiftskirche Klosterneuburg finden Sie bitte auch > HIER.

Weiters verweisen wir auch hier und laden Sie ganz herzlich, zu den diversen Aktivitäten und Gesprächsrunden der Stiftspfarre Klosterneuburg, ein. Diese können Sie, beim Anklicken des Menüpunktes > PFARRE & PFARRLEBEN und auch im jeweils aktuellen > SONNTAGSBLATT finden. Das jeweils aktuelle PFARRBLATT können Sie > HIER nachlesen. 

Aktuelle Informationen zu KIRCHE & CORONA und zu den Öffnungszeiten der STIFTSKIRCHE zum Gebet finden Sie bitte > HIER

Gebet und Gespräch mit Gott in der Stiftskirche, täglich von 6:30 - 18:00

Bis auf Weiteres ist die STIFTSKIRCHE täglich in der Zeit von 6:30 bis 18:00 für Sie zum GEBET und zum GESPRÄCH MIT GOTT geöffnet.

BEICHTE UND KOMMUNION:

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer: 02243/411-112 möglich

PRIESTERNOTRUF:

Der Priesternotruf ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer: 02243/411-100 erreichbar

.
Einladungskarte 25. Oktober 2021

Patrizierrunde, am Montag, 25. Oktober 2021

Die nächste PATRIZIERRUNDE findet am 

  • Montag, 25. Oktober 2021, um 18:00, im PFARRZENTRUM SCHIEFERGARTEN, statt 

Diesmal lautet das Thema: "Die Engel"

Wir laden Sie sehr herzlich zu dieser von der Legion Mariens geführten Gesprächsrunde, die für all jene offen sind, die am einander aufbauenden Gespräch über den katholischen Glauben interessiert sind. Das Ziel ist es, gemeinsam im Glauben zu wachsen und auch befähigt zu werden, in unserem täglichen Umfeld über unseren Glauben zu sprechen.

Die nebenstehende Einladungskarte können Sie gerne ausdrucken und weitergeben. Wir freuen uns auf Sie!

Tag der offenen Tür beim Hobbyschnitzer Fucac in Hadersfeld, am Dienstag, 26. Oktober 2021

Hinweis und herzliche Einladung zum Besuch des "TAG DER OFFENEN TÜR" beim HOBBYSCHNITZER FUCAC, am Dienstag, 26. Oktober 2021, von 10:00 - 18:00, in 3422 HADERSFELD, FELDGASSE 29.

Wöchentliches Rosenkranz Gebet, Mittwoch, 27. Oktober 2021

Gerade in diesen bewegten Zeiten ist das Gebet immer wieder ein Trost und bietet Möglichkeit zum stärkenden Innehalten. 

Das nächste wöchentliche ROSENKRANZ-GEBET in der STIFTSKIRCHE findet am Mittwoch, 27. Oktober 2021, um 7:30, statt. 

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Rosenkranz-Gebet, wenn wir dabei gemeinsam zu unserer heiligen Gottesmutter beten, das Leben Jesu und die Geheimnisse des Glaubens betrachten. 

KONTAKT: pfarrkanzlei@diestiftspfarre.at

Heilige Messen und sonstige Aktivitäten des Stift Klosterneuburg zum Hochfest Allerheiligen 2021

Durch die Verbindung von Allerheiligen und Allerseelen wird der Novemberbeginn zu einem Fest der Auferstehung; zu einem Osterfest am Beginn der dunklen Jahreszeit. (in Anlehnung an Erzdiözese Wien) 

Nachfolgend verweisen wir auf die Heiligen Messen und Aktivitäten zum Hochfest Allerheiligen 2021 und laden Sie ganz herzlich zur Teilnahme ein: 

Montag, 1. November 2021 - Hochfest Allerheiligen:

  •   9:00: HEILIGE MESSE in der Stiftsbasilika, Zelebrant: BFKUR MMag. Pius R. Feiler CanReg
  • 10:15: TOTENGEDENKEN vor dem Kriegerdenkmal am Stiftsplatz, mit Kranzniederlegung von Vertreter*innen des öffentlichen Lebens, freiwilligen Hilfsorganisationen und Vereinen
  • 11:00: HEILIGE MESSE in der Stiftskirche
  • 15:00: FRIEDHOFSANDACHT und GRÄBERSEGNUNG, Friedhof Obere Stadt
  • 18:00: HEILIGE MESSE in der Stiftskirche

Allgemeine Informationen und Wissenswertes zum Hochfest Allerheiligen und zu Allerseelen können Sie > HIER nachlesen.

Pontifikalrequiem zu Allerseelen, am Dienstag, 02. November 2021

Das katholische Fest Allerseelen wird jedes Jahr am 2. November gefeiert und gedenkt allen Verstorbenen und der armen Seelen im Fegefeuer, nicht nur den Heiligen.

Zentrum des Allerseelenfestes ist der Gottesdienst zum Gedächtnis der Toten, das Requiem. Die Bezeichnung "Requiem" leitet sich von den Worten "requiem aeternam dona eis domini" – "Herr, gib ihnen die ewige Ruhe" her. Die Farbe der Messgewänder ist violett.

Am Dienstag, 02. November 2021, um 8:00, feiern wir gemeinsam das feierliche PONTIFIKALREQUIEM in der STIFTSKIRCHE:

Missa pro defunctis
Eustache du Caurroy (1549-1609)
Leitung und Orgel: Johannes Zeinler

Superius: Johanna Krokovay
Contratenor: Gyrdir Viktorsson
Tenor: Alexander Aigner
Quintapars: Marcell Krokovay
Bassus: André Angenendt

Eucharistische Anbetung vor dem Hochaltar in der Stiftskirche, am Freitag, 5. November 2021

Wir laden Sie hiermit wieder sehr herzlich zur monatlichen (in der Regel jeweils am 1. Freitag des Monats) EUCHARISTISCHEN ANBETUNG, am Freitag, 5. November 2021, in der Zeit von 15:00 - 18:00, in die STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG ein, mit voraussichtlich folgendem Ablauf:

  • Nach der AUSSETZUNG DES ALLERHEILIGSTEN um 15:00 haben Sie in der Zeit bis 18:00 die Möglichkeit zum Stillen Gebet
  • Ab 17:00: Möglichkeit zur BEICHTE in der ANBETUNGSKAPELLE
  • 18:00: HEILIGE MESSE mit EUCHARISTISCHEM SEGEN

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Gebet!

Gebet der Pfarre, am Dienstag, 16. November 2021

Herzliche Einladung, zum nächsten GEBET DER PFARRE, am Dienstag, 16. November 2021, um 17:15, in die STIFTSKIRCHE. Gemeinsam beten wir auch für jene Anliegen, die im Fürbittenbuch in der Stiftskirche eingetragen sind. 

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Gebet!

Allgemeine Informationen zum Gebet finden Sie > HIER. 

KONTAKT: pfarrkanzlei@diestiftspfarre.at

"aufatmen" - Impulse zum Innehalten in der Advents- und Weihnachtszeit 2021 - Mail-Aktion des Bibelwerks Linz

Einmal am Tag innehalten – nur kurz.
Einmal am Tag durchatmen, aufatmen,
sich beschenken lassen:
von einem biblischen Wort, einem Bild, einem Text

Das Bibelwerk Linz bietet Ihnen, gemeinsam mit der Stiftspfarre Klosterneuburg und zahlreichen weiteren Partnerinnen und Partnern, in der Advents- und Weihnachtszeit 2021, Impulse zum Innehalten an.

Beginnend mit dem 1. Adventsonntag wird bis zum 26. Dezember täglich ein biblischer Gedanke aus einem der liturgischen Texte des Tages aufgegriffen und jeweils mit einem meditativen Bild und einem aktualisierten Text ins Hier und Heute geholt. Bis zum 9. Jänner 2022 erscheinen die Impulse dann noch zu den Sonn- und Feiertagen. 

Wer sich in dieser Weise auf einen Weg in Richtung Weihnachten aufmachen möchte, kann sich > HIER ganz einfach anmelden. Diese kostenlose Mail-Aktion beginnt mit dem 1. Adventsonntag und endet automatisch am 09. Jänner 2022.