AUSBLICKE AUF ANLÄSSE UND EREIGNISSE IN UND UM DIE STIFTSPFARRE KLOSTERNEUBURG

Nachfolgend finden Sie Ausblicke und Hinweise auf einige Anlässe und Ereignisse, die in und um die Stiftspfarre Klosterneuburg stattfinden werden. Wir freuen uns, wenn Sie daran Interesse zeigen und wir auch Sie dazu begrüßen dürfen. Einen Überblick zu den aktuellen Gottesdiensten in der Stiftskirche Klosterneuburg finden Sie bitte auch > HIER.

Weiters verweisen wir auch hier und laden Sie ganz herzlich, zu den diversen Aktivitäten und Gesprächsrunden der Stiftspfarre Klosterneuburg, ein. Diese können Sie, beim Anklicken des Menüpunktes > PFARRE & PFARRLEBEN und auch im jeweils aktuellen > SONNTAGSBLATT finden. Das jeweils aktuelle PFARRBLATT können Sie > HIER nachlesen. 

Aktuelle Informationen zu KIRCHE & CORONA und zu den Öffnungszeiten der STIFTSKIRCHE zum Gebet finden Sie bitte > HIER

"Fastensuppe to Go" nach den Heiligen Messen am Samstag, 27. und Sonntag 28. Februar 2021

Seit 1958 lädt die Katholische Frauenbewegung am Freitag vor dem zweiten Fastensonntag zum Familienfasttag ein.  

Die Stiftspfarre Klosterneuburg unterstützt die Aktion Familienfasttag dieses Jahr mit „FASTENSUPPE TO GO“, am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Februar 2021,  immer nach den Heiligen Messen in der Stiftskirche. Nach dem Motto „Nehmen Sie eine Suppe mit und spenden Sie ein Schnitzel“, werden Suppen in Gläsern gegen Spende abgegeben. 

Weitere Spendenmöglichkeiten haben Sie mittels der Erlagscheine die in der Stiftskirche aufliegen oder auf das Konto der Stiftspfarre Klosterneuburg mit dem Betreff „Familienfasttag“, IBAN: AT20 3236 7000 0000 0992

Ihre Spenden kommen der Aktion Familienfastentag der Katholischen Frauenbewegung (kfb) zugute, die damit die Maya-Frauen auf Ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben unterstützen können. Ein kurzes Video dazu können Sie unter diesem > LINK nachsehen.  

Wir freuen uns auf Sie und danken Ihnen schon vorab für Ihre Teilnahme und Spende, vergelt's Gott! 

© Erzdiözese Wien

Fastenzeit - Die 40-tägige Vorbereitungszeit auf das Osterfest

Die Fastenzeit - das ist die 40-tägige Vorbereitungszeit auf das Osterfest, das Fest der Auferstehung. Sie ist eine Zeit der Umkehr, des Neuwerdens und eine Zeit der Gottesbegegnung - das deutet die Zahl 40 in der Bibel immer wieder an. So zog sich auch Jesus 40 Tage in die Wüste zurück zum Fasten und Beten.

Unter diesem > LINK der Erzdiözese Wien können Sie viel Interessantes und Wissenwertes zur Fastenzeit nachlesen und (wieder)entdecken.

Die Botschaft von Papst Franziskus zur Fastenzeit 2021 können Sie > HIER nachlesen. 

©Kathpress

Die tägliche PAPST-SMS in der Fastenzeit 2021

Ab Aschermittwoch, 17. Februar 2021, bietet Ihnen die katholische Kirche in Österreich während der Fastenzeit 2021 wieder eine kostenlose SMS-Aktion mit Papstgedanken an. Bis zum Karsamstag erhalten Interessierte, an den 40 Tagen (außer sonntags!) der Fastenzeit, kostenlos eine SMS, mit Zitaten von Papst Franziskus. 

Dabei handelt es sich um Worte aus Reden und Predigten des Papstes aus dem dritten Jahr seines Pontifikats sowie um ausgewählte päpstliche Twitter-Kurzbotschaften. Sie können sich dazu über Ihr Mobiltelefon, mittels einer SMS mit dem Kennwort PAPST, an die Telefonnummer 0664-660 66 51 anmelden. Anmeldungen während der Fastenzeit sind laufend möglich. Kosten entstehen Ihnen keine und das SMS-Service funktioniert für alle Mobiltelefone österreichischer Mobilfunkbetreiber.  

Die tägliche PAPST-SMS in der Fastenzeit 2021 können Sie, ab Aschermittwoch, 17. Februar 2021, > HIER nachlesen.

Mail-Aktion „aufatmen“ in der Fastenzeit

Einmal am Tag innehalten – nur kurz.
Einmal am Tag durchatmen, aufatmen,
sich beschenken lassen:
von einem biblischen Wort, einem Bild, einem Text

Eine gute Gelegenheit, zwischendurch einmal Atem zu holen, bieten die Mail-Impulse, die das Bibelwerk Linz gemeinsam mit zahlreichen anderen Kooperationspartner*Innen Ihnen auch in der Fastenzeit 2021 wieder anbietet. 

Zu Beginn jeder Fastenwoche und für jeden Fastensonntag wird ein biblischer Gedanke (aus einem der liturgischen Lesungstexte vom Sonntag und Dienstag) aufgegriffen und jeweils mit einem meditativen Bild und einem aktualisierenden Text ins Hier und Heute geholt.

Die Impulse für die Sonntage werden bereits am Freitag verschickt, versehen mit einem Link zum kommentierten Sonntagsevangelium aus den Biblischen Sonntagsblättern des Bibelwerks Linz. Auf diese Weise ist eine gute Einstimmung auf den jeweiligen Sonntag möglich. Die Mail-Aktion ist kostenlos.

Anmeldung: 

Wenn Sie sich diesem biblisch-meditativen Weg auf Ostern hin anschließen möchten, können Sie sich unter diesem > LINK anmelden.

Gebet und Anbetung in der Stiftskirche, täglich von 6:30 - 18:00

Bis auf Weiteres sind die STIFTSKIRCHE und die ANBETUNGSKAPELLE täglich in der Zeit von 6:30 bis 18:00 für Sie zum GEBET und zur ANBETUNG geöffnet.

"Fastensuppe to Go" nach den Heiligen Messen am Samstag, 27. und Sonntag 28. Februar 2021nntag, 22. März 2020

Seit 1958 lädt die Katholische Frauenbewegung am Freitag vor dem zweiten Fastensonntag zum Familienfasttag ein.  

Die Stiftspfarre Klosterneuburg unterstützt die Aktion Familienfasttag dieses Jahr mit „FASTENSUPPE TO GO“, am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Februar 2021,  immer nach den Heiligen Messen in der Stiftskirche. Nach dem Motto „Nehmen Sie eine Suppe mit und spenden Sie ein Schnitzel“, werden Suppen in Gläsern gegen Spende abgegeben. 

Weitere Spendenmöglichkeiten haben Sie mittels der Erlagscheine die in der Stiftskirche aufliegen oder auf das Konto der Stiftspfarre Klosterneuburg mit dem Betreff „Familienfasttag“, IBAN: AT20 3236 7000 0000 0992

Ihre Spenden kommen der Aktion Familienfastentag der Katholischen Frauenbewegung (kfb) zugute, die damit die Maya-Frauen auf Ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben unterstützen können. Ein kurzes Video dazu können Sie unter diesem > LINK nachsehen.  

Wir freuen uns auf Sie und danken Ihnen schon vorab für Ihre Teilnahme und Spende, vergelt's Gott! 

Folder "fit für Ehe" Frühjahr 2021
DDR. Raphael Bonelli

Ehevorbereitung Frühjahr 2021 / 21. Februar bis 09. Mai 2021

"Damit die Liebe eine Herzenssache wird"

Die nachfolgende Einladung zur Teilnahme an "fit für Ehe" gilt gleichermaßen für Brautpaare, Ehepaare und Paare, jeweils jeden Alters:

Mit "fit für Ehe" bietet die Initiative christlicher Familien (ICF) ein umfassende und fundierte Ehevorbereitung an, mit der Paaren eine umfassende und fachkompetente Vorbereitung auf ihre Ehe ermöglicht wird. Bestehende Ehepaare können Ihre Ehe auf ein breiteres Fundament stellen, eingeladen sind auch Paare, die offen für neue Horizonte sind.  

In Zusammenarbeit mit dem ICF und unter der Leitung des Psychiaters und Paartherapeuten DDr. Raphael Bonelli laden wir Sie sehr herzlich zur Teilnahme an "fit für Ehe" ein, die zu den folgenden Terminen - mit Ausnahme des 5. Termins - jeweils in der Katholischen Pfarrgemeinde St. Vitus, 3420 Kritzendorf, Vitusplatz 1, stattfinden wird: 

  • Sonntag, 21. Februar 2021, 18:00 - 20:30
  • Sonntag, 07. März 2021, 18:00 - 20:30
  • Sonntag, 21. März 2021, 18:00 - 20:30
  • Sonntag, 11. April 2021, 18:00 - 20:30
  • Samstag 17. April, 09:00 bis Sonntag, 18. April 2021, 14:00, im Kloster der Barmherzigen Schwestern, Klostergasse 7-9, 2381 Laab im Walde (mit Übernachtung) > www.bhs-laab.at 
  • Sonntag, 02. Mai 2021, 18:00 - 20:30
  • Sonntag, 09. Mai 2021, 18:00 - 20:30

KOSTEN: € 180,00 pro Paar, inklusive Kursunterlagen, Snacks und Getränke, (exklusive Unterbringungs- und Verpflegungskosten am Wochenende)

Den Folder finden Sie unter > DIESEM LINK

KONTAKT & ANMELDUNG (bitte bis 13.02.2021): pfarrkanzlei@diestiftspfarre.at  oder mittels > ANMELDEFORMULAR oder telefonisch unter +43-2243-411-112 anmelden. 

Weitere Informationen der ICF - Ehevorbereitung im Allgemeinen finden Sie unter diesem > LINK

Wir freuen uns schon sehr auf Sie und wenn Sie sich für diese umfassende und fundierte Ehevorbereitung entscheiden. Mit der Teilnahme an "fit für Ehe" haben Sie ein starkes Fundament für Ihre Ehe und Partnerschaft.

Wöchentliches Rosenkranz Gebet, Mittwoch, 03. März 2021

Gerade in diesen bewegten Zeiten ist das Gebet immer wieder ein Trost und bietet Möglichkeit zum stärkenden Innehalten. 

Das nächste wöchentliche ROSENKRANZ-GEBET in der STIFTSKIRCHE findet am Mittwoch, 03. März 2021, um 7:30, statt. 

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Rosenkranz-Gebet, wenn wir dabei gemeinsam zu unserer heiligen Gottesmutter beten, das Leben Jesu und die Geheimnisse des Glaubens betrachten. 

KONTAKT: pfarrkanzlei@diestiftspfarre.at

Eucharistische Anbetung vor dem Hochaltar in der Stiftskirche, am Freitag, 05. März 2021

Wir laden Sie hiermit wieder sehr herzlich zur monatlichen (in der Regel jeweils am 1. Freitag des Monats) EUCHARISTISCHEN ANBETUNG, am Freitag, 05. März 2021, in der Zeit von 15:00 - 18:00, in die STIFTSKIRCHE KLOSTERNEUBURG ein, mit folgendem Ablauf:

  • Nach der AUSSETZUNG DES ALLERHEILIGSTEN um 15:00 haben Sie in der Zeit bis 18:00 die Möglichkeit zum Stillen Gebet
  • Von 17:00 - 17:45 besteht die Möglichkeit zur BEICHTE in der PRÄLATENKAPELLE (Zugang über die Stiftskirche)
  • Um 18:00 feiern wir HEILIGE MESSE mit EUCHARISTISCHEM SEGEN

Wir freuen uns auf Sie und auf das gemeinsame Gebet!